GUT ZU WISSEN I FAQ

 

Vielleicht bist du neu in der Region und suchst nach einer Kirche, möchtest dich aber ersteinmal unverbindlich umsehen? Du hast Fragen zum christlichen Glauben und möchten uns einmal in einer unserer Veranstaltungen besuchen? Vielleicht hast du einige Frage wie Kirche bei uns eigentlich so läuft? Einige Fragen möchten wir an dieser Stelle schon einmal beantworten um dir die nächsten Schritte zu erleichtern.

Seid ihr eine Sekte?


Wir sind keine Sekte! Bei uns ist alles freiwillig. Als Kirche gehören wir zum Gemeindebund "Gemeinde Gottes Deutschland K.d.Ö.R" und sind Teil der Evangelischen Allianz.




Muss ich euren Glauben teilen?


Nein, aber du darfst das kennen lernen, von dem wir begeistert sind — und an dieser Stelle hoffen wir natürlich, dass auch DU begeistert wirst. Unsere Kleingruppen sind ein Ort, wo du herzliche Gemeinschaft erlebst und auch die Fragen, die dich bewegen, loswerden darfst. Ansonsten bist du auch Herzlich Willkommen, an unserem Gemeindegrundkurs teilzunehmen, welcher viele Fragen in Bezug auf unseren Glauben aufgreift.




Muss ich mein Gesangbuch mitnehmen?


Nein, das musst du nicht! Wir singen hier zwar eine Menge Lieder, aber die Liedtexte kannst du – dank Beamer – einfach mitlesen und mitsingen.




Gibt es einen Dresscode?


Nein, gibt es nicht. Grundsätzlich gilt: Du sollst Dich wohlfühlen. Jeans und T-Shirt sind genauso okay wie Hose und Sakko.




Wie lange dauert der Gottesdienst?


Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr und dauert ca. 1,5 Stunden.




Gibt es bei euch Musik?


Musik ist ein wichtiger Bestandteil unseres Gottesdienstes. Mit Schlagzeug, Gitarre, Klavier, Bass und sonstigen Instrumenten werden andächtige, traditionelle aber auch moderne Lieder gespielt.




Wo kann ich parken?


Parkplätze gibt es direkt vor dem Gemeindegebäude oder unterhalb unseres Grundstücks auf dem öffentlichen Parkplatz der Kommune Allmersbach i. T. Unsere Ordner unterstützen dich gerne bei der Parkplatzsuche.




Für was steht der Wortlaut "GeGo"?


GeGo ist die Abkürzung für "Gemeinde Gottes". Über die Jahre hat sich die Abkürzung stark eingebürgert, demnach haben wir daran festgehalten.




Was kann ich bei euch erwarten?


Eine ganze Menge, um das einmal vorweg zu nehmen! Sonntags gibt es einen Gottesdienst mit modernen Liedern, guter Gemeinschaft, einer herausfordernden und ermutigenden Predigt, tiefen Begegnungen mit Gott und viel Spaß. Unter der Woche gibt es verschiedene Angebote für jedes Alter. Die entsprechenden Bereiche findest du unter GEMEINDELEBEN.




Kirche und Missbrauchsvorwürfe. Was tut ihr dagegen?


Wir nehmen dieses Thema sehr ernst. Jeder Mitarbeiter besucht regelmäßig Schulungen und ist unter der Leitung qualifizierter, loyaler Leiter tätig. Von allen Mitarbeitern im Kinder- und Jugendbereich wurde die Einsicht in das Polizeiliche Führungszeugnis dokumentiert. Des Weiteren ist der Besuch einer Präventionsschulung zum Kinder- und Jugendschutz für alle Kinder- und Jugendmitarbeiter verpflichtend.




Wieviele Menschen besuchen euren Gottesdienst am Sonntag?


Im Durchschnitt besuchen ca. 200 Personen inkl. Kinder und Jugendliche unseren Sonntaggottesdienst.




Wie finanziert ihr euch?


Wir finanzieren uns durch freiwillige Spenden. Es gibt keine Mitgliedsbeiträge.





Wenn du weitere Fragen an uns hast oder unverbindlich mit uns in Kontakt treten möchtest, dann nutze doch einfach unser Kontaktformular oder spreche am Sonntagmorgen einen unserer Mitarbeiter am INFO-Stand im Foyer an. Gerne helfen wir dir weiter.

© 2019 - Ev. Freikirche Gemeinde Gottes Allmersbach im Tal